Polivka hat einen Traum.

Stefan SLUPETZKY: Polivka hat einen Traum. Kriminalroman.

304 Seiten

Kindler, 2013

ISBN 978 3 463 4008   Euro 20,60

mistelbach@dombuchhandlung.at

http://www.facultas.at/list?back=0c8a22288b9261a7ce86af39a184b37d&xid=2339047

 

Sind Sie von Wien nach Langenlebarn

schon einmal mit der Bahn gefahren?

Tun Sie das nur mit großer Vorsicht,

weil man sich hier sehr leicht das Gnack bricht!

Ob dann a Gurkn echt im Hals steckt

Slupetzky.PolivkaTraum02032014

oder ihn nur aus seinem Traum schreckt,

herbei eilt schnell der Kommissar

Er folgt dem Mörder vom Wagon

mit Freund Hammel (frankophon)

trifft Sophie,

in Paris , paʁi,

mobil mit Auto, Zug und Flug

und Internet – na net!

Hammel wird ein Aug verlieren,

in Brüssel kann man alle schmieren,

Security und Aufsichtsrat, Präsident, Finanzminister,

(einer von den Bösen ist der),

geht mit dem Teufel auf die Pirsch und trägt seine Leibesfülle

in die Weinviertler Idylle.

In Herrnbaumgarten folgt das Finale.

Unvermeidliches Geknalle,

Verdauungsfeuer, Anschnallpflicht,

doch eines weiß man nachher nicht:

Warum des ersten Opfers Licht erlosch!

War‘s am End‘ der Gurkenfrosch?

 

Helga Dieberger

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: