Es geschah im westlichen Weinviertel.

Thomas HOFMANN: Es geschah im westlichen Weinviertel. Neuigkeiten und Bilder von damals.

Mit einem Vorwort von Alfred Komarek

124 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Matt cellophanierter Pappband.

Edition Winkler-Hermaden, 2015.

ISBN 978-3-9503952-4-2   EURO 19,90

http://www.edition-wh.at/

Hofmann.Esgeschah westlichesWeinviertel

Was hier berichtet wird, hat sich von 1834 bis 1918 im westlichen Weinviertel zugetragen. Im Originalton werden uns 45 Zeitungsbeiträge unter Kapitelüberschriften wie „Imperiale Gäste und feine Leute“, „Von Prälaten und Landpfarrern“, „Weinviertler Raub- und Mordsgeschichten“ oder „Freud und Leid im Alltag“ in appetitlichen Häppchen serviert. Zu jedem Kapitel wird der historische Hintergrund als Einstimmung vorangestellt. Thomas Hofmann hat erneut gründlich recherchiert. Seine Quelle ist das Online-Portal ANNO der Österreichischen Nationalbibliothek, die Zeitschriften früherer Jahrhunderte digital verfügbar macht.

Ganz besonders reizvoll ist die Bebilderung mit alten Ansichtskarten und Altfotos, die wie beim ersten Band (Östliches Weinviertel und Marchfeld) punktgenau und sehr anschaulich das Berichtete illustriert. Jedem Beitrag ist eine Abbildung beigestellt. Damit wird ein ausgesprochen kulinarisches Lesevergnügen geboten.

Mit den zwei Bänden ist das Weinviertel rundum aufgearbeitet. Das so entstandene Panorama liefert Stoff für die Regionalgeschichte, aber auch für so manche Familiengeschichte. Der Autor hat mit der Edition Winkler-Hermaden einen Verleger gefunden, der es versteht, aus guten Ideen ansprechende Bücher zu machen. Alfred Komarek hat im Vorwort beigepflichtet: „Prädikat: lesenswert.“

RE

Advertisements

Eine Antwort to “Es geschah im westlichen Weinviertel.”

  1. Wo die Wiener Mammuts grasten. | WeinviertelBücher Says:

    […] und das Marchfeld, Weinviertel, Land und Leute, Brünnerstraßler ABC, Es geschah im Weinviertel, Es geschah im westlichen Weinviertel. Mathias Harzhauser, gebürtiger Weinviertler, ist Direktor der geologisch-paläontologischen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: