Das alte Stockerau.

Maria-Andrea RIEDLER: Das alte Stockerau. Die Stadt und ihre Geschichte in Bildern.

96 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Hardcover

Edition Winkler-Hermaden, 2016.

ISBN 978-3-95041199-9-3   EURO 14,95

http://www.edition-wh.at/

Der Verlag hat eine kundige Autorin gefunden, Frau Maria-Andrea Riedler, StockerauRiedler22.01..2017Fremdenführerin und Stadtamtsdirektorin, wie uns der Klappentext verrät. Frau Riedler bietet mit ihren Bildtexten dem Bilderbuch einen kompetenten Hintergrund, der die Geschichte der Stadt vor allem vom späten 19. Jahrhundert bis in die 1930er Jahre auf genussvolle Weise erschließt. Stockerau ist eine für Weinviertler Verhältnisse „alte“ Stadt (Stadterhebung 1893) und ist – mitten im Speckgürtel um Wien gelegen – zur größten Stadt des Weinviertels geworden. Im Laufe der letzten 180 Jahre wurde sie zur Garnisonsstadt mit mehreren Kasernen und zum Standort vielfältiger Industrie und Gewerbe, wie der Maschinenfabrik Heid, der ersten Ceresinfabrik – ein Leuchtmittel, das die Wachskerze abgelöst hat -, einer Seifen- und Fetterzeugung etc. Darüber hinaus entwickelte sich Stockerau zur Schulstadt und zum Standort eines Krankenhauses.

Wieder versammelt der Band, wie schon bei den anderen Städteportraits dieser Reihe (Wolkersdorf, Hollabrunn/Korneuburg/Deutsch-Wagram, Mistelbach, Gänserndorf), gut ausgewähltes Bildmaterial, das zum Teil erstmals veröffentlicht wird. Quellen sind private Sammler und das Stadtarchiv. Wer über die Geschichte der Stadt etwas erfahren möchte, dem sei das Bilderbuch wärmstens empfohlen, da stimmen Preis und Qualität auf erfreuliche Weise zusammen.

RE

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: